Liberales Institut

Liberales Institut im Dienst der Freiheit

Liberales Institut
Rennweg 42
8001 Zürich, Schweiz
Tel.: +41 (0)44 364 16 66
Fax: +41 (0)44 364 16 69

News

  • Ob Bethlehem oder Washington spielt keine Rolle!

    Ein Gesprächskreis zum Thema «Big Data» am 11. März an der Universität Zürich.

    mehr lesen

  • Wege zur energiepolitischen Vernunft

    Die LI-Konferenz vom 27. Februar erörterte Alternativen zum aktuellen planwirtschaftlichen Kurs.

    mehr lesen

  • Die Grenzen der Sozialhilfe

    Die Skos-Richtlinien haben nicht die Bekämpfung der Armut, sondern eine Art materielle Gleichheit zum Ziel.

    mehr lesen

Weitere News

Denkanstösse

  • Der Mindestlohn, eine überholte Idee

    Richard Ebeling

    LI-PAPER. Politische Strategien, die auf ökonomischen Irrlehren beruhen, untergraben die Eckpfeiler einer prosperierenden Wirtschaft.

    mehr lesen


  • Das ungeahnte Potenzial des digitalen Geldes

    Stefan Kooths

    LI-PAPER. Das aktuelle Geldsystem beinahe aller Länder der Erde ist so jung wie fragil. Es gibt bessere Alternativen.

    mehr lesen


  • Die Öffnung des chinesischen Marktes und die Bedeutung individueller Rechte

    Carlo Lottieri

    LI-PAPER. Eine verstärkte wirtschaftliche Integration liegt im Interesse sowohl des Westens als auch der chinesischen Bevölkerungen.

    mehr lesen


  • Aussenpolitik für Recht und Freiheit durch Recht und Freiheit

    Michael von Prollius

    LI-PAPER. Der Schutz von Leib, Leben und Eigentum ist der Daseinszweck des Staates und seine Berechtigung, Zwang auszuüben.

    mehr lesen

Weitere Denkanstösse