twitter facebook Liberales Institut

Liberales Institut

Liberales Institut im Dienst der Freiheit

Liberales Institut
Rennweg 42
8001 Zürich, Schweiz
Tel.: +41 (0)44 364 16 66
Fax: +41 (0)44 364 16 69

News

  • Warum die Politik versagt

    Das jüngste LI-Gespräch thematisierte die Nachteile, die aus der Missachtung ökonomischer Gesetze resultieren.

    mehr lesen

  • Welche Welt mit Brexit und Trump?

    Die LI-Konferenz vom 26. April befasste sich mit der aktuellen Weltlage und den Auswirkungen gewichtiger politischer Entscheide in den USA und Grossbritannien.

    mehr lesen

  • Bessere Grenzen für den Staat

    Die LI-Konferenz vom 28. März befasste sich mit Lösungsansätzen zur Begrenzung der Aufblähung des öffentlichen Sektors.

    mehr lesen

Weitere News

Denkanstösse

  • Kompass in unsicheren Zeiten: Die Essenz der Österreichischen Schule

    Michael von Prollius

    LI-PAPER. Gerade in Krisenzeiten vermag die Österreichische Schule der Nationalökonomie Orientierung stiften.

    mehr lesen


  • Die soziale Wärme des Kapitalismus

    Gerd Habermann

    Der Kapitalismus, verstanden als freie Marktwirtschaft, fördert und begünstigt als System der Freiheit gegenseitige Sympathie, Verbundenheitsgefühle und Solidarität.

    mehr lesen


  • Individuelle Rechte und steuerliche Unterdrückung in der OECD

    Pierre Bessard

    LI-STUDIE. Nicht Steuerumgehung, sondern übermässige Staatsausgaben sind das Problem. G20-Staaten schneiden besonders schlecht ab.

    mehr lesen


  • Staaten 2.0: Sind Sie ein Untertan?

    Titus Gebel

    Die heutigen Staatsmodelle stammen aus dem 19. Jahrhundert — und basieren auf Zwang. Wann kommen alternative Staatsmodelle auf den Markt?

    mehr lesen

Weitere Denkanstösse