Liberales Institut im Dienst der Freiheit

Liberales Institut
Rennweg 42
8001 Zürich, Schweiz
Tel.: +41 (0)44 364 16 66
Fax: +41 (0)44 364 16 69

Arbeits- und Lebensformen in der Zukunft

Robert Nef

  • pdf
  • print
  • e-mail

Die Veränderungen der Arbeitswelt durch die technische Entwicklung und ihre Rückwirkungen auf die Lebensgestaltung.

Heute entwickeln sich neue, vielfältigere Formen der beruflichen und partnerschaftlichem Lebensgestaltung. Eine zunehmende Zahl von Menschen lebt, wenigstens phasenweise, als “Single” oder in temporären Partnerschaften. Auch im Arbeitsleben ist sowohl auf der Angebots- als auch auf der Nachfrageseite die Flexibilisierung ein zentrales Thema. Neben die ”Patchwork-Familie” tritt auch die ”Patchwork-Biographie” mit abwechselnden und überlappenden Phasen verschiedenster Aktivitäten. Unser Bildungswesen, unsere sozialstaatlichen Einrichtungen und unsere Mentalitäten und Lebensgewohnheiten sind aber noch stark auf die herkömmlichen Arbeits- und Lebensformen in der Zukunft Modelle ausgerichtet. Der Umstellungsprozess wird durch verschiedene Engpässe gesteuert, gebremst und beeinträchtigt. Das bisherige Modell des arbeits- und sozialversicherungsrechtlich abgesichterten ”Normalarbeitnehmers” und der ”traditionellen Rollenteilung zwischen den Geschlechtern” wird schrittweise abgelöst durch Modelle, die man als ”Lebensunternehmertum” charakterisieren kann.


Download Buch (pdf, 194 Seiten)

2001

privatautonomie category logo